Bewegungs-Coach

Bewegungs-Coach

last update on: 12/07/2023

Sport und regelmäßige körperliche Aktivität führen nachweislich zur Vorbeugung zahlreicher Krankheitsbilder und haben darüber hinaus gesundheitsfördernde Effekte. Sowohl bei Gesunden als auch bei chronisch Erkrankten schützt regelmäßiges sportliches Training vor zahlreichen (Zivilisations-)Erkrankungen (z. B. Bluthochdruck, Übergewicht, Diabetes mellitus, Herzinfarkt, Krebs u. v. m.) und wird daher von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, ältere Erwachsene und Erwachsene mit chronischen Erkrankungen empfohlen.

 

Jedes Individuum bringt unterschiedliche Voraussetzungen mit, die eine regelmäßige sportliche Betätigung begünstigen oder erschweren können. Diese Voraussetzungen können sich hinsichtlich zahlreicher Faktoren unterscheiden: Alter, körperliche Leistungsfähigkeit, Motivation, familiäre Situation, die (Vor-)Erfahrung mit Sport sowie die zeitlichen Ressourcen im Alltag und/oder das Ausmaß von Bewegung im Beruf und/oder Alltag. Das Angebot von Sportprogrammen, sei es online oder in Präsenz ist immens groß, allerdings eignet sich nicht jedes Angebot gleichermaßen für jede Person. Um an Sportprogrammen teilzunehmen oder sich für Sportarten entscheiden zu können, sollte vorab „Handwerkszeug“ vermittelt werden! Es ist wichtig theoretische Grundlagen, Wirkungszusammenhänge und Kompetenzen zur praktischen Umsetzung zu erlernen, damit man sein eigenes Training eigenverantwortlich (mit)gestalten kann. Sport, Training und Motivationsaspekte müssen „erfahren“ werden, und Komponenten wie die eigene Leistungsfähigkeit, die eigenen Ressourcen müssen in der Praxis selbst erkannt werden. Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Freude, Erkenntnisse und schöne Erfahrungen beim Bewegungscoach und hoffen, wir können dich für Sport und Bewegung begeistern!

 

Bild. www.freepik.com Designed by Freepik

Maximum number of participants
0

Dauer

Kategorie

Module

8 Wochen

Bewegungs-Trainings

9